Capt. Fawcett’s – Private Stock

Na, was haben wir denn hier? Seit wir Capt. Fawcett’s kleines Bartöl im Geschäft erblickt hatten, waren wir gespannt darauf und als wir es endlich öffnen und testen durften, forderte uns dieser kleine Racker wirklich zu einem Tänzchen auf… und es wurde unmittelbar eines unserer Lieblinge, mit seinem unverwechselbaren, scharfen und doch so männlichen Duft.

Duft
Wie gesagt, der Duft… Öffne die Flasche und alle deine Sinne rufen dir gemeinsam zu, dass dies das richtige Bartöl für dich ist. Ein wunderbarer Duft von Zedernholz und schwarzem Pfeffer erfüllt all unsere Ansprüche und macht dieses Bartöl (für den Moment) zu unserem 2. Platz auf der Liste.

Flasche und Verpackung
Flasche und Verpackung sind bewunderswert stilvoll und kommen mit einer praktischen Glaspipette. Übersieh nicht das psychedelische Muster auf der Kartoninnenseite. Die Flasche gibt es in den Größen 10ml und 50ml.

Zusammenfassung
Wären wir in den 90ern, würden wir eine La-Ola-Welle machen. Dies, lieber Besucher, ist gerade eines unserer Favoriten unter den Bartölen. Punkt.